Bundestagswahl 2021

JUNIORWAHL zur Bundestagswahl 2021 an der Max-Planck-Realschule

In ganz Deutschland haben sich 4500 Schulen und insgesamt etwa 1,4 Mio Schüler*innen an der Juniorwahl unter realen Bundestagswahl-Bedingungen beteiligt.

Auch die 9. Klassen der Max-Planck-Realschule mit etwa 120 Schüler*innen haben an der Juniorwahl teilgenommen und ihre Stimmen im Kölner Wahlbezirk I abgegeben.

In einer Zeit, in der die über 70-jährigen die Größte Gruppe der Wahlberechtigten zu Bundestagswahlen stellen, und die Parteien Schwierigkeiten bei der Mobilisierung von Nachwuchs haben, ist es besonders wichtig, Jugendliche für politische Themen zu begeistern, ihnen Gehör zu verschaffen und sie in ihren Belangen ernstzunehmen.

Die Juniorwahl möchte daher einen wichtigen Beitrag für die Einbindung junger Menschen in politische Prozesse leisten und damit langfristig eine Stärkung der Demokratie bewirken.

Je früher Jugendliche an Wahlen und Politik herangeführt werden, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass sie im späteren Leben regelmäßig wählen gehen und sich politisch beteiligen. Das Projekt „Juniorwahl“ möchte Schüler*innen bewusstmachen, welch grundlegende Bedeutung dem Bürgerrecht der allgemeinen, direkten, freien, gleichen und geheimen Wahl in der Demokratie zukommt: Die Teilnahme an Wahlen ist ein erster Schritt – aber notwendiger – Schritt zu einer umfassenderen politischen Beteiligung.

So haben sich die Schüler*innen vorbereitet:

I Meinung bilden
Im Rahmen des Politikunterrichts setzen sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Thema Wahlen und unserem politischen System auseinander. Der fundierte Meinungsbildungsprozess, das Üben, Entscheidungen zu treffen und sich eine eigene Meinung zu bilden, stehen dabei im Vordergrund.

II Verantwortung übernehmen
Durch die Organisation des gesamten Wahlaktes, die in der Hand der Schüler*innen selbst lag, können diese direkt erfahren, was es heißt Verantwortung für andere zu übernehmen. Gleichzeitig ist diese Heranführung an Wahlen und somit an das Herzstück unserer Demokratie, eine einzigartige Möglichkeit, die Jugendlichen für ein langfristiges politisches Engagement und Teilhabe zu begeistern.

III Die Ergebnisse
Die Ergebnisse der Wahl finden sich unter nachfolgendem Link. Hier kann man das Gesamtergebnis ablesen. Außerdem kann man die Ergebnisse aller Wahlbezirke im Einzelnen sehen.

https://www.juniorwahl.de/juniorwahl-btw-2021.html

Auf der interaktiven Ergebnisgrafik kann man sich die Ergebnisse nach Erst- und Zweitstimme in den einzelnen Wahlkreisen anzeigen lassen.