Planckstr. 14; 51145 Köln; Tel: 02203/8920920; Fax: 02203/89209231

Herzlich willkommen auf der Homepage der Max-Planck-Realschule. Wir freuen uns sehr über das Interesse an unserer Schule. Über das Menü am oberen Bildrand können Sie sich über aktuelle Ereignisse und Termine sowie über die unterschiedlichen Bereiche und Schwerpunkte unserer Schule informieren.
Viel Spaß dabei.

05.04.2022: Musical 2022: GREASE 2.0

Neuer Aufführungstermin steht fest:

Der neue Termin für unserer Musicalaufführung steht fest: Am 2./3. Juni 2022 wird die Musical-AG nun endlich ihr aktuelles Stück „Grease“ auf die Bühne bringen. Die Vorstellungen finden um jeweils 19 Uhr im Porzer Rathaussaal statt. Karten gibt es bei allen Mitwirkenden. Ehemalige Schüler/innen, Eltern, Freunde und Förderer der Schule können ab Mai ebenfalls Karten über das Sekretariat erhalten. Für alle Schüler/innen der Max-Planck-Realschule wird es Vormittagsvorstellungen geben, um das Stück zu sehen.

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Vorstellung über aktuelle Regelungen zu 3G (geimpft, getestet, genesen) sowie eine evtl. Maskenpflicht während der Veranstaltung. Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch! Hier gibt es weitere Informationen.

01.04.2022: "Die SV hilft....."

Gemeinsam hat sich unsere SV dazu entschieden, den Opfern des Krieges in der Ukraine zu helfen.
Mit Unterstützung einiger anderer Schüler*innen hat der SV-Rat im Rahmen des Elternsprechtages einen Kaffee- und Kuchenverkauf als Spendenaufruf gestartet. Der gesamte Erlös von 200 Euro geht an die Hilfsorganisation Blau-Gelbes-Kreuz e.V. . Ein großer Dank dafür geht an alle Helfer*innen und die großzügigen Spender*innen aus Eltern- und Lehrerschaft

25.03.22: Ausflug zur Lesung im Volkstheater

Wir, die 8b, haben am Donnerstag, den 17.03., einen Ausflug zu einer Lesung des Jugendromans ,,Perfect Storm‘‘ ins Volkstheater in Köln gemacht. Wir fanden den Ausflug dorthin echt interessant. Uns wurde der Roman persönlich vom Autor ,,Dirk Reinhardt‘‘ vorgestellt und es war definitiv mal etwas Anderes: der Autor stellte uns alle Charaktere mithilfe einer Power Point Präsentation vor und las außerdem wichtige und besonders spannende Stellen vor. Dieser Roman spricht besonders Jugendliche an. Inhaltlich geht es um jugendliche Hacker, die einem Verbrechen auf der Spur sind und um Agenten, die wiederum die Jugendlichen aufspüren sollen.
Mehr wollen wir euch nicht verraten, denn ihr solltet es auf jeden Fall selbst lesen. Hier sind ein paar Bilder.

19.03.22: Maskenwerkstatt der Klasse 5b

Die Klasse 5b hat in den Wochen um Karneval an verschiedenen Masken gearbeitet. Nachdem die Schülerinnen und Schüler zunächst aus Pappe Pinguin-Masken und andere Tiermasken angefertigt haben, gestalteten Sie anschließend frei und kreativ ihre Karnevalsmasken.

Die einzige Vorgabe war diesmal: Es wird nicht gemalt – es darf nur geklebt werden! Von anmutig über gruselig bis fantastisch – es war alles dabei!
Hier sind die Bilder!

01.03.22: Der 7 SoWi Kurs besucht die Bürgermeisterin Frau Stiller im Porzer Rathaus

„Wir als 7 Sowi Kurs sind am 23.02.2022 zum Bezirksrathaus Porz gegangen und haben dort die Bürgermeisterin Frau Sabine Stiller besucht. Dort waren auch weitere Bezirksvertreter anwesend, die mit uns ein Gespräch geführt haben. Über Sabine Stiller haben wir viele neue Sachen gelernt. …. weitere Informationen findet Sie hier.

19.01.2022: Anmeldung für die zukünftige Klassen 5 ab Montag den 21.02.2022

Termine für die Anmeldung werden ab Februar 2022 vergeben.

Bitte rufen Sie unter der Telefonnummer 02203/8920920 an uns lassen Sie sich einen Termin für die Anmeldung geben. Es kann auch mit einem Termin zu etwas Wartezeit kommen, bitte planen Sie das ein.
Immer nur ein Erziehungsberechtigter nimmt die Anmeldung vor. Das Kind kommt zur Anmeldung nicht mit. (ggf. wird über das Sekretariat ein Gesprächstermin mit der Schulleitung terminiert)
Die Anmeldung für die zukünftigen Klassen 5 ist
von Montag, den 21.02.22 bis Mittwoch, den 23.02.22 und
von Mittwoch den 02.03.22 bis Freitag, den 04.03.22
in der Zeit zwischen 8 Uhr und 14 Uhr möglich.

Bitte bringen Sie dafür
– das aktuelle Zeugnis,
– den Anmeldeschein (bekommen Sie von der Grundschule) und ggf. das Beiblatt zum Zeugnis 4.1,
– den Impfausweis (wegen der Masernimpfung),
– bei Alleinerziehenden / getrennt Lebenden: Bescheinigung über das Sorgerecht mit.

WICHTIG !!! Um die Dauer der Anmeldung zu reduzieren, können Sie bereits im Vorfeld diesen Anmeldebogen neue 5er zu Hause ausfüllen und zur Anmeldung mitbringen.

08.11.21: Einladung zum „Tag der offenen Tür 2021“ an der Max-Planck-Realschule

Am Mittwoch, den 08.12.21, findet um 19 Uhr im Raum B104 ein Elternabend (3G) für die zukünftigen Klassen 5 statt.

Der Tag der offenen Tür an der Max-Planck-Realschule bietet Ihnen die Möglichkeit, unsere Schule kennenzulernen.

Samstag, 27.11.21 von 9.00 – 13.00 Uhr

Lernen Sie die Max-Planck-Realschule kennen, informieren Sie sich über die einzelnen Fächer und neuen Fachräume (Physik, Chemie, Computer, etc…).
An diesem Tag wird Unterricht der Klassen 5 und 6 gezeigt, an dem Sie natürlich teilnehmen können. In den Fachräumen können Ihre Kinder allerhand Neues erfahren und ausprobieren. Außerdem werden regelmäßige Führungen durch die Schule angeboten.
Informieren Sie sich auch über das vielfältige Programm neben dem eigentlichen Unterricht (AG´s, Musik, Paten, Streitschlichter, LRS, etc.).
Fragen Sie uns! Es werden immer einige Ansprechpartner*innen in der Mensa sein, die Ihre Fragen gerne beantworten.
Auf unserer Homepage www.max-planck-realschule-koeln.de finden Sie ab Januar alle Informationen zur Anmeldung. Dort finden Sie auch eine Fülle an weiteren Informationen zu unserer Schule.

Bitte beachten Sie, dass am „Tag der offenen Tür“ die 3-G Regeln gelten und Maskenpflicht besteht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen, M. Knickenberg (Schulleiter)

 

15.11.21: SchülerInnen Kunstausstellung  im Kulturzentrum“Et Kapellche“ 

Sieben SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 und 10 nehmen in diesem Jahr an der Ausstellung im Kulturzentrum „Et Kapellche“ in Köln Mülheim teil. Organisiert wurde diese Ausstellung durch den Verein Kulturwoche Kölner Schüler e.V in Zusammenarbeit mit der Bezirksschülervertretung Köln.

Hier gelangen sie zu weiteren Informationen über die Ausstellung und zu den Bilder.

02.11.21: „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland“

In der vergangenen Woche hat die Klasse 9d an einem informativen und spannenden Online-Workshop der Bundeszentrale für politische Bildung teilgenommen.
Der Workshop  „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland“ lädt zum Nachdenken über Identitäten und Zuschreibungsprozesse ein. Es ist daher weniger ein Format zur Wissensvermittlung, als vielmehr Anlass zu Reflexion, Gespräch und Auseinandersetzung. 

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und Bilder über den Workshop

30.09.21: JUNIORWAHL zur Bundestagswahl 2021 an der Max-Planck-Realschule

In ganz Deutschland haben sich 4500 Schulen und insgesamt etwa 1,4 Mio Schüler*innen an der Juniorwahl unter realen Bundestagswahl-Bedingungen beteiligt.

Auch die 9. Klassen der Max-Planck-Realschule mit etwa 120 Schüler*innen haben an der Juniorwahl teilgenommen und ihre Stimmen im Kölner Wahlbezirk I abgegeben.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen, Bildern und natürlich auch zu den Ergebnissen der Juniorwahl.

 

Impressum
Datenschutz
Web-Admin